Suchergebnisse 1-10 von insgesamt 17 gefundenen.

1. Verwaltungsgericht Köln: Terminankündigung Braunkohlentagebau Hambach
vom 27. Februar 2019 Am Dienstag, dem 12. März 2019, ab 9.30 Uhr findet in Saal 1 des Verwaltungsgerichts Köln die mündliche Verhandlung für drei Klagen des BUND NRW e. V. gegen das Land Nordrhein-Westfalen, beigeladen die RWE Power AG , statt. 1. Klag...
2. Verwaltungsgericht Köln: Eilantrag des BUND gegen die Fortführung des Tagebaus Hambach ohne Erfolg
... gegen die Fortführung des Tagebaus Hambach durch die RWE Power AG abgelehnt. Am ...
3. Verwaltungsgericht Köln: Klage des BUND gegen den Tagebau Hambach ohne Erfolg
... Fortführung des Braunkohlentagebaus Hambach durch die RWE Power AG abgewiesen. ...
4. Verwaltungsgericht Köln: Platzverweis für Journalisten bei Demonstration im Hambacher Forst rechtmäßig
7. Mai 2015 Mit einem heute verkündetem Urteil hat das Verwaltungsgericht Köln entschieden, dass der am 31. August 2013 von der Polizei gegenüber einem Journalisten ausgesprochene Platzverweis rechtmäßig war. Im Rahmen einer Demonstration gegen den Ko...
5. Verwaltungsgericht Köln: Klagen gegen Braunkohlentagebau Hambach abgewiesen
... Fortführung des Braunkohlentagebaus Hambach durch die RWE Power AG abgewiesen. Mit ...
6. Verwaltungsgericht Köln: Klagen gegen Braunkohlentagebau Hambach: Gerichtlicher Vergleichsvorschlag gescheitert
... Fortführung des Braunkohlentagebaus Hambach durch die RWE Power AG . Mit seinen ...
7. Verwaltungsgericht Köln: Teilerfolg für BUND im Hambacher Forst
25. Oktober 2017 Das Verwaltungsgericht Köln hat mit Beschluss vom heutigen Tag dem Antrag des BUND NRW e.V. auf Gewährung von einstweiligem Rechtsschutz hinsichtlich der Zulassung des Hauptbetriebsplans vom 26.11.2014 bezüglich einer Teilfläche des Br...
8. Verwaltungsgericht Köln: Tagebau Hambach: Kein Rechtsanspruch auf Akteneinsicht
20. September 2018 Das Verwaltungsgericht Köln hat mit Urteil vom heutigen Tag die Klage einer Anwohnerin auf Gewährung von Akteneinsicht nach dem Umweltinformationsgesetz abgewiesen. Die Klägerin, die Mitbegründerin der Bürgerinitiative „Buirer fü...
9. Verwaltungsgericht Köln: Hambacher Forst: Kein Verbot der Fällung von Bäumen zur Durchsetzung der bauordnungsrechtlichen Verf
14. September 2018 Das Verwaltungsgericht Köln hat mit Beschluss vom heutigen Tag den Antrag des BUND NRW e.V. auf Gewährung einstweiligen Rechtsschutzes abgelehnt. Der Antragsteller hatte gestern beim Verwaltungsgericht beantragt, der Stadt Kerpen im We...
10. Verwaltungsgericht Köln: Hambacher Forst: Räumung des Baumhauses rechtmäßig
13. September 2018 Das Verwaltungsgericht Köln hat mit Beschluss vom heutigen Tag den Antrag eines Antragstellers auf Gewährung vorläufigen Rechtsschutzes gegen die mündliche Verfügung der Stadt Kerpen auf Räumung und Nutzungsuntersagung des von ihm...


<< zurück   2  nächste >>