Suchergebnisse 1-10 von insgesamt 15 gefundenen.

1. Verwaltungsgericht Köln: Terminankündigung Braunkohlentagebau Hambach
... Fortführung des Braunkohlentagebaus Hambach für den Zeitraum vom 1. April 2018 bis ... auch Teile des noch ca. 200 ha großen Hambacher Forsts. Den Antrag des BUND NRW e.V. ... 2018, dass die RWE Power AG den Hambacher Forst bis zur Entscheidung des ...
2. Verwaltungsgericht Köln: Eilantrag des BUND gegen die Fortführung des Tagebaus Hambach ohne Erfolg
... gegen die Fortführung des Tagebaus Hambach durch die RWE Power AG abgelehnt. Am ... Power AG für den Betrieb des Tagebaus Hambach vom 1. April 2018 bis Ende 2020 ... Herbst und Winter weitere Teile des Hambacher Forsts gerodet werden. Um dies zu ...
3. Verwaltungsgericht Köln: Klage des BUND gegen den Tagebau Hambach ohne Erfolg
... Fortführung des Braunkohlentagebaus Hambach durch die RWE Power AG abgewiesen. ... und Waldrodung. Er erfasst Teile des Hambacher Forsts. Im Termin zur Verkündung des ...
4. Verwaltungsgericht Köln: Platzverweis für Journalisten bei Demonstration im Hambacher Forst rechtmäßig
... gegen den Kohleabbau im Tagebau Hambach am 31. August 2013 besetzten ... Demonstranten die Gleise der Hambach-Bahn. Der Kläger, der sich gegenüber ... geplante Durchführung der Räumung der Hambach-Bahn erlangen und an die die Gleise ...
5. Verwaltungsgericht Köln: Klagen gegen Braunkohlentagebau Hambach abgewiesen
... Fortführung des Braunkohlentagebaus Hambach durch die RWE Power AG abgewiesen. Mit ... Fortführung des Braunkohlentagebaus Hambach im Zeitraum vom 1. April 2018 bis zum ...
6. Verwaltungsgericht Köln: Klagen gegen Braunkohlentagebau Hambach: Gerichtlicher Vergleichsvorschlag gescheitert
... Fortführung des Braunkohlentagebaus Hambach durch die RWE Power AG . Mit seinen ... Fortführung des Braunkohlentagebaus Hambach im Zeitraum vom 1. April 2018 bis zum ...
7. Verwaltungsgericht Köln: Teilerfolg für BUND im Hambacher Forst
... Teilfläche des Braunkohletagebaus im Hambacher Forst stattgegeben. Im Übrigen wurde ...
8. Verwaltungsgericht Köln: Tagebau Hambach: Kein Rechtsanspruch auf Akteneinsicht
... und Sonderbetriebspläne des Tagebaus Hambach einsehen. Sie wollte wissen, welche Flächen des Hambacher Forsts für die Rodung zu welcher Zeit ...
9. Verwaltungsgericht Köln: Hambacher Forst: Kein Verbot der Fällung von Bäumen zur Durchsetzung der bauordnungsrechtlichen Verf
... Anordnung zu untersagen, im Hambacher Forst vor einer Entscheidung des OVG ...
10. Verwaltungsgericht Köln: Hambacher Forst: Räumung des Baumhauses rechtmäßig
13. September 2018 Das Verwaltungsgericht Köln hat mit Beschluss vom heutigen Tag den Antrag eines Antragstellers auf Gewährung vorläufigen Rechtsschutzes gegen die mündliche Verfügung der Stadt Kerpen auf Räumung und Nutzungsuntersagung des von ihm bewohn...


<< zurück   2  nächste >>